Stadtwerke Tübingen

Das Carsharing-Angebot in Tübingen wurde durch eine weitere Kooperation nochmal deutlich erhöht. So gibt es seit Juni 2019 zehn weitere neue Fahrzeuge für sechs neue zentrale Stationen. Nun haben noch mehr Tübinger EinwohnerInnen die Möglichkeit an Carsharing teilzunehmen. Hiermit werden zum einen weitere Lücken im Carsharing-Netz geschlossen und zum anderen findet eine Verdichtung statt, so z.B. am Haagtor, an dem die Carsharing-Flotte um zwei neue Fahrzeuge ergänzt wurde.

Bitte entnehmen Sie im Bereich Service/Downloads der aktuellen Liste "Fahrzeuge und Stationen" oder unter der Rubrik "Auswahl und Buchen" die jeweiligen Standorte.

 

Eine weitere Kooperation unter der Marke "COONO" startete im Mai 2020. 40 E-Scooter und 10 Elektrofahrzeuge ergänzen das Mobilitätsangebot in Tübingen.

Das operative Handling der COONO-Flotte übernimmt teilAuto Neckar-Alb. Als etabliertes Carsharing-Unternehmen hatten wir bereits mit COUP eineinhalb Jahre lang Erfahrungen im operativen Betrieb mit Elektro-Leihrollern gesammelt und stehen hier den Stadtwerken als kompetenter Partner auf Augenhöhe zur Seite.

Gemeinsam für Carsharing

Günstig einsteigen !
Günstig dabeibleiben !