Zum Hauptinhalt springen

Darum Carsharing

Wussten Sie, dass ein privates Auto im Schnitt 23 Stunden pro Tag ungenutzt steht? Kosten verursacht es trotzdem. Viele Wege in der Stadt lassen sich zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus schneller und besser erledigen. Autofahren wird dadurch für immer mehr Haushalte von einer täglichen Gewohnheit zur gezielt eingesetzten Option im Mobilitätsmix. teilAuto kann genau diese Form der fallbezogenen Pkw-Mobilität ressourcenschonend und bezahlbar zur Verfügung stellen.

Egal ob Sie privat ein Auto für Einkäufe, Besuche, Urlaub oder Umzug brauchen, oder ob Sie beruflich ein Fahrzeug für einen Geschäftstermin benötigen: Als teilAuto-Kunde haben Sie für alle Fälle das passende Auto. Vom Kleinwagen bis zum Transporter oder 9-Sitzer.

Carsharing verbessert dabei die Lebensqualität unserer Städte. Durch bewusstes, bedarfsorientiertes Verkehrsverhalten sinkt die Lärm- und Schadstoffbelastung. Und weil ein teilAuto bis zu 20 private Autos ersetzen kann*, werden Flächen für Fußgänger, Radfahrer und Grünflächen frei. Die Aufenthaltsqualität in der Stadt steigt.

In Tübingen, Reutlingen, Rottenburg und der Region Neckar-Alb stehen Ihnen unsere Fahrzeuge an zahlreichen Stellplätzen zur Verfügung. Zusätzlich können die Carsharing-Fahrzeuge zahlreicher Verbundpartner in anderen deutschen Städten und Gemeinden genutzt werden. Diese sind über unser Buchungssystem reservierbar.

 

*CarSharing entlastet Umwelt und Verkehr | bcs Bundesverband CarSharing e.V.

teilAuto jetzt testen!

  • keine Grundgebühr
  • keine Aufnahmegebühr
  • halbe Kaution - Weitere Infos