Selbstverständnis

teilAuto war bis zum März 2017 ein Projekt des Vereins Ökostadt Tübingen e.V..

Nun ist daraus teilAuto Neckar-Alb eG geworden.

teilAuto agiert ökologisch und sozial. Bei der Anschaffung von Fahrzeugen achten wir sehr auf die Umweltverträglichkeit. Unsere Sozialtarife sorgen dafür, dass auch Menschen mit kleinem Geldbeutel einen Pkw nutzen können.

teilAuto versteht sich als Dienstleister in Sachen nachhaltiger Mobilität und ist Partner der
Kommune und der öffentlichen Verkehrsträger.

Wir verstehen uns als Teil des „Multimodalen Mobilitätsverbunds“ (Fuß- und Radverkehr, Bus und Bahn und Carsharing). teilAuto ist davon überzeugt, dass wir eine umfassende "Mobilitätswende" brauchen, mit den entsprechend breit aufgestellten Maßnahmen. Dabei sieht sich teilAuto als aktive und notwendige Marktteilnehmerin.